Nachrichtenarchiv


03.05.2020

Einsames Gedenken der GSK Raubling verbunden im gemeinsamen Gebet aller Kompanien des Bundes Bayerischer Gebirgsschützen zum Patronatstag am 03. Mai 2020

Einsames Gedenken der GSK Raubling verbunden im gemeinsamen Gebet aller Kompanien des Bundes Bayerischer Gebirgsschützen zum Patronatstag am 03. Mai 2020
BITTE BEACHTEN:
Presserklärung der Landeshauptmannschaft zum Patronatstag 2020


26.03.2020

Richard Thaller  †

Leider haben wir die traurige Pflicht euch mitzuteilen, dass unser ältestes aktives Mitglied, Richard Thaller, im 90. Lebensjahr von uns gegangen ist. Richard war ein Gebirgsschütze mit Leib und Seele, und er ließ es sich auch in hohem Alter nicht nehmen, „seine“ Gebirgsschützen bei Ausrückungen zu begleiten.
Der Herr lasse ihn in Frieden ruhen.
Pfiat di Richard!


08.02.2020

Olt. R. Oschwald

Die GSK „Oberer Wasen“ Raubling hat einen neuen Oberleutnant. Robert Oschwald wurde auf der Jahreshauptversammlung einstimmig zum neuen Oberleutnant und 2. Schützenmeister gewählt. Er übernimmt somit offiziell das Amt, welches er bereits kommissarisch nach dem Tod von Werner Schuller ausgeübt hat.


08.02.2020

Schützenmeister 2020

Auf der Jahreshauptversammlung 2020 wurden neue Schützenmeister gewählt. Hans Fischbacher jun. wurde einstimmig zum 1. Schützenmeister gewählt. Hans übernimmt somit offiziell das Amt, welches er bereits kommissarisch nach dem Tod von Werner Schuller ausgeübt hat.

  1. Schützenmeister ist Hans Fischbacher jun. (rechts)
  2. Schützenmeister ist Olt. Robert Oschwald (mitte)
  3. Schützenmeister ist Hans Fischbacher sen. (links)


09.01.2020

Wir haben die traurige Pflicht Euch mitzuteilen dass unser Kamerad und Gebirgsschützen-Pionier Rudi Piezinger verstorben ist. Rudi war ein allseits beliebter und geselliger Kamerad der vieles für die Kompanie bewirkte (z.B. Ausflüge) und immer ein gutgelaunter Gesprächspartner war. Oft schritt er uns mit seiner Hellebarde und der Fackel bei Lichtmeß voran und so tat er es jetzt für uns völlig unerwartet, still und leise im Neuen Jahr 2020.
Er wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.


18.10.2019

Werner Schuller †

Werthe Kameraden, Spielleut und Marketenderinnen, liebe Mitglieder! Liebe Freunde der Raublinger Gebirgsschützen!
Ich habe die traurige Pflicht Euch mitzuteilen, dass mein Stellvertreter, Oberleutnant Werner Schuller am 18.10.2019 verstorben ist. Sein langer Kampf gegen eine heimtückische Krankheit ist zu Ende gegangen.  Wir empfehlen seine Seele dem Herrn, unserem Schöpfer.  Er möge in Frieden ruhen. Meine Anteilnahme und Gedanken sind bei seiner Familie, besonders bei seiner Ehefrau Ingrid. Ich werde ihn so in Erinnerung behalten, wie er immer war – groß und stark und voller Tatendrang. In Trauer und Anteilnahme Wilhelm Schmidt,  Hauptmann GSK „Oberer Wasen“ Raubling e. V.